Sura 92 (in "Übersetzung des Koran")

Geschrieben von: Hanif, am 26.Dec.2010

Im Namen Gottes des Erbarmers des Gnädigen

  1. Und die Nacht, wenn sie verhüllt
  2. Und der Tag, wenn er enthüllt
  3. Und er, der das Männliche und das Weibliche erschuf
  4. Euer Streben ist verschieden
  5. Jener der gab und achtsam war
  6. Und das Gute glaubte
  7. Dem erleichtern wir es zur Leichtigkeit
  8. Und jener, der geizte und gleichgültig war
  9. Und das Gute für Lüge hielt
  10. Dem erleichtern wir es zur Erschwernis
  11. Und was nützt ihm sein Vermögen, wenn er zugrunde geht
  12. Uns obliegt die Rechtleitung
  13. Und uns gehört sowohl das Letzte als auch das Erste
  14. Darum warnte ich euch vor einem lodernden Feuer
  15. Dem niemand außer der Unseligste ausgesetzt wird
  16. Der log und sich abkehrte
  17. Und umgehen wird es der Achtsame
  18. Der sein Vermögen nutzt um zu läutern
  19. Wobei keiner bei ihm eine Gunst hat, die eingetrieben würde
  20. Sondern um nach dem Antlitz seines Herrn des Höchsten zu trachten
  21. Und er wird zufrieden sein

(Index der Koranübersetzungen)

Ähnliche ThemenSura zweiundneunzig Nacht Koran Übersetzung

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Wer SATT ist, wird NIE einen HUNGERNDEN verstehen.
Es kommt nicht darauf an, wie ALT man ist, sondern WIE man alt ist.
AUFRICHTIGKEIT ist wahrscheinlich die verwegenste Form der TAPFERKEIT.
Ein WAHRHAFT großer Mensch wird weder einen Wurm ZERTRETEN, noch vor dem Kaiser KRIECHEN.
Was Rednern an TIEFE fehlt, ersetzen sie durch LÄNGE.
Sehnsucht ist das Los des Geistes, der einmal Gottes Schönheit geschaut hat.
Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in DIR.
Wandelt mit den FÜßEN auf der ERDE; mit den HERZEN aber seid im HIMMEL.
Bewußt-Sein ist Selbst-Erlebnis durch Selbst-Betrachtung.
Doch die SCHÖPFUNG - bleibt ein WUNDER.
Nur der Schweigende hört.
Suche nicht ANDERE, sondern dich SELBST zu übertreffen.
Man muss etwas Neues machen, um etwas Neues zu sehen.
Jede Weisheit ist ein Geschenk Gottes
Wer sich nicht mehr WUNDERN kann, der ist SEELISCH bereits TOD.
Menschen wünschen sich Geduld, aber so schnell wie möglich