Suchergebnis:

Sura 55 (Übersetzung des Koran)

Written by: admin on 01.Apr.2019

Im Namen Gottes des Erbarmers des Gnädigen

Der Erbarmer Lehrte den Quran Erschuf den Menschen Lehrte ihn die Aufklärung Die Sonne und der Mond sind nach Berechnung Und der Stern und die Bäume werfen sich nieder Und den Himmel erhob er empor und stellte die Waage auf D

Sura 3 (Übersetzung des Koran)

Written by: admin on 03.Jan.2015

Im Namen Gottes des Erbarmers des Gnädigen

A.L.M. Gott, es gibt keinen Gott außer ihm, dem Lebendigen, dem Beständigen Er sandte die Schrift mit der Wahrheit auf dich herab, das bestätigend, was vor ihr war. Und er ließ die Thora und das Evangelium herabsenden

Sura 2 (Übersetzung des Koran)

Written by: admin on 05.Nov.2012

Im Namen Gottes des Erbarmers des Gnädigen

A.L.M. Jene ist die Schrift, kein Zweifel in ihr, eine Rechtleitung für die Achtsamen Diejenigen, die an das Verborgene glauben, den Kontakt aufrechterhalten und von dem, womit wir sie versorgten, abgeben Und diejenigen, die daran gla

Steine Aus Schwefel (Übersetzungsfehler des Koran)

Written by: admin on 30.May.2010

Im Namen Gottes Des Erbarmers Des Gnädigen

Die hier ausgearbeiteten Kommentare dienen zum Verständnis der von uns übersetzten Korantexte. Das Wort, das wir hier behandeln möchten, ist "SeJJYL" سجيل . Es kommt insgesamt dreimal im Koran vor und beschrei

Reform des islamischen Kalenders (Teil 1) (Verschiedene Themen)

Written by: admin on 25.Apr.2010

Im Namen Gottes, Des Erbarmers, Des Gnädigen

Teil 1, Teil 2

Alle Völker der Erde erkannten, dass auf die Zyklen des Mondes kein Verlassen ist, wenn man die Jahreszeiten in Betracht ziehen möchte (Bei Handelsreisen, Bebauung des Bodens usw.). Nicht nur Menschen f&uu

Sura 19 (Übersetzung des Koran)

Written by: admin on 02.Jan.2010

Im Namen Gottes des Erbarmers des Gnädigen

K.H.Y.Å.Ṣ. In Erwähnung der Barmherzigkeit deines Herrn über seinen Diener Zacharias Als er seinen Herrn verborgen anrief Er sagte: Mein Herr, schwach ist mir das Gebein geworden und das Grau des Alters überzog das H

Taharah (Reinheit) nach dem Koran (Lehren des Koran)

Written by: admin on 18.Mar.2009

Im Namen Gottes Des Erbarmers Des Gnädigen

Es sind 31 Vorkommnisse in jeweils 26 Versen Materielle, seelische und beidseitige Reinheit

Definition: Reinheit:

Ohne mit Unreinheiten berührt zu werden Der Gegensatz von Rein ist: unrein, gemischt, schmutzig, trübe, minderwerti

Islamischer Kalender und die Bezeichnung der Monate (Verschiedene Themen)

Written by: admin on 12.Feb.2008

Im Namen Gottes, Des Erbarmers, Des Gnädigen

Der islamische Kalender rechnet nach Mondjahren; er ist ein reiner Mondkalender. Die islamische Zeitrechnung beginnt mit dem Monat Muharram 1. Jahrhundert der Hijra (16. Juli 622). (Hijra: das Datum, an dem die Auswanderung des Pr

Alkohol oder Zucker? Zu Vers 16:67 (Übersetzungsfehler des Koran)

Written by: admin on 02.Feb.2008

Im Namen Gottes, Des Erbarmers, Des Gnädigen

ومن ثمرت النخيل والاعنب تتخذون منه سكرا ورزقا حسنا ان فى ذلك لءاية لقوم يعقلون (16:67)
Aus den Früchten der Dattelpalmen und der Weinreben gewinnt ihr ein berauschendes

Früchte sind nicht gleich Früchte (Übersetzungsfehler des Koran)

Written by: admin on 21.Nov.2007

Salam

Durch unsere Beobachtungen zu den Koran-Übersetzungen entdeckten wir unzählige Fehler, die wir nach und nach, so Gott will, zeigen möchten (siehe Übersetzungsfehler ) . Diese Fehler haben einige Probleme verursacht, so dass manches im

Wer SATT ist, wird NIE einen HUNGERNDEN verstehen.
Es kommt nicht darauf an, wie ALT man ist, sondern WIE man alt ist.
AUFRICHTIGKEIT ist wahrscheinlich die verwegenste Form der TAPFERKEIT.
Ein WAHRHAFT großer Mensch wird weder einen Wurm ZERTRETEN, noch vor dem Kaiser KRIECHEN.
Was Rednern an TIEFE fehlt, ersetzen sie durch LÄNGE.
Sehnsucht ist das Los des Geistes, der einmal Gottes Schönheit geschaut hat.
Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in DIR.
Wandelt mit den FÜßEN auf der ERDE; mit den HERZEN aber seid im HIMMEL.
Bewußt-Sein ist Selbst-Erlebnis durch Selbst-Betrachtung.
Doch die SCHÖPFUNG - bleibt ein WUNDER.
Nur der Schweigende hört.
Suche nicht ANDERE, sondern dich SELBST zu übertreffen.
Man muss etwas Neues machen, um etwas Neues zu sehen.
Jede Weisheit ist ein Geschenk Gottes
Wer sich nicht mehr WUNDERN kann, der ist SEELISCH bereits TOD.
Menschen wünschen sich Geduld, aber so schnell wie möglich