Suchergebnis:

Reform des islamischen Kalenders (Teil 1) (Verschiedene Themen)

Written by: admin on 25.Apr.2010

Im Namen Gottes, Des Erbarmers, Des Gnädigen

Teil 1, Teil 2

Alle Völker der Erde erkannten, dass auf die Zyklen des Mondes kein Verlassen ist, wenn man die Jahreszeiten in Betracht ziehen möchte (Bei Handelsreisen, Bebauung des Bodens usw.). Nicht nur Menschen f&uu

Der Ausdruck: بعد ما (getrennt oder verbunden) (Darauf sind Neunzehn)

Written by: admin on 18.Apr.2010

Im Namen Gottes, Des Erbarmers, Des Gnädigen

Die Koran-Kopie, die wir auf der Seite von Rashad Khalifa fanden, stellt den Ausdruck بعد ما [BaAD Ma], was „Nach dem“ bedeutet, in 2 verschiedenen Schreibweisen dar:

getrennte Form: بعد ما (Nach dem) verbundene Form: بعد

Entwicklungsverlauf von OpenQuran (Verschiedene Themen)

Written by: admin on 22.Oct.2009

بسم الله الرحمن الرحيم

Neue Updates von Open Quran v. 1.9.23 19.01.2011

Wie wir oben erwähnt haben, hat diese Version eine neue Datenbank (Sqlite).
Bei einem Update werden die Daten von der alten DB gelesen und zur neuen copiert (Kann einige Minut

Nehmet nicht die Juden und die Christen zu Freunden?? (Übersetzungsfehler des Koran)

Written by: admin on 03.Oct.2007

Im Namen Gottes, Des Erbarmers, Des Gnädigen

Einer der schlimmsten Fehler, die von Übersetzern begangen wurde, ist bei dem Vers 5:51 zu sehen:

يايها الذين ءامنوا لا تتخذوا اليهود والنصرى اولياء بع

Gottes Namen im Koran (Lehren des Koran)

Written by: admin on 16.Sep.2007

Im Namen Gottes Des Erbarmers Des Gnädigen

Und wenn man dich fragt, wo Dein Herr ist, sage "Mein Herr ist nah, auf dem rechten Pfad".

Wir möchten hier nicht behaupten, dass wir die Namen Gottes erfasst hätten, viel mehr möchten wir zeigen, dass jeder der heutigen Sekte

Wer SATT ist, wird NIE einen HUNGERNDEN verstehen.
Es kommt nicht darauf an, wie ALT man ist, sondern WIE man alt ist.
AUFRICHTIGKEIT ist wahrscheinlich die verwegenste Form der TAPFERKEIT.
Ein WAHRHAFT großer Mensch wird weder einen Wurm ZERTRETEN, noch vor dem Kaiser KRIECHEN.
Was Rednern an TIEFE fehlt, ersetzen sie durch LÄNGE.
Sehnsucht ist das Los des Geistes, der einmal Gottes Schönheit geschaut hat.
Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in DIR.
Wandelt mit den FÜßEN auf der ERDE; mit den HERZEN aber seid im HIMMEL.
Bewußt-Sein ist Selbst-Erlebnis durch Selbst-Betrachtung.
Doch die SCHÖPFUNG - bleibt ein WUNDER.
Nur der Schweigende hört.
Suche nicht ANDERE, sondern dich SELBST zu übertreffen.
Man muss etwas Neues machen, um etwas Neues zu sehen.
Jede Weisheit ist ein Geschenk Gottes
Wer sich nicht mehr WUNDERN kann, der ist SEELISCH bereits TOD.
Menschen wünschen sich Geduld, aber so schnell wie möglich