Sura Nr. 9 und die beiden gefälschten Verse (Teil 2) (in "Darauf sind Neunzehn")

Geschrieben von: Hanif, am 13.Apr.2009

Im Namen Gottes, Des Erbarmers, Des Gnädigen

Sura Nr. 9 und die beiden gefälschten Verse:

Teile { Vorwort, 1, 2, 3, 4, 5, 6 }

In diesem Abschnitt wollen wir den ersten und den letzten Buchstaben von jeder der 114 Suren des Koran auflisten. In der unteren Tabelle haben wir diese Liste bereitgestellt:

 

Sura-
Nummer
Anfangs-buchstabe in der Sura

Endbuchstabe in der Sura

Sura-Nummer Anfangs-buchstabe Endbuchstabe in der Sura
1 ب ن 61 س ن
2 ا ن 62 ي ن
3 ا ن 63 ا ن
4 ي م 64 ي م
5 ي ر 65 ي ا
6 ا م 66 ي ن
7 ا ن 67 ت ن
8 ي م 68 ن ن
9 ب ن 69 ا م
10 ا ن 70 س ن
11 ا ن 71 ا ا
12 ا ن 72 ق ا
13 ا ب 73 ي م
14 ا ب 74 ي ه
15 ا ن 75 ل ي
16 ا ن 76 ه ا
17 س ا 77 و ن
18 ا ا 78 ع ا
19 ك ا 79 و ا
20 ط ي 80 ع ه
21 ا ن 81 ا ن
22 ي ر 82 ا ه
23 ق ن 83 و ن
24 س م 84 ا ن
25 ت ا 85 و ظ
26 ط ن 86 و ا
27 ط ن 87 س ي
28 ط ن 88 ه م
29 ا ن 89 و ي
30 ا ن 90 ل ه
31 ا ر 91 و ا
32 ا ن 92 و ي
33 ي ا 93 و ث
34 ا ب 94 ا ب
35 ا ا 95 و ن
36 ي ن 96 ا ب
37 و ن 97 ا ر
38 ص ن 98 ل ه
39 ت ن 99 ا ه
40 ح ن 100 و ر
41 ح ط 101 ا ه
42 ح ر 102 ا م
43 ح ن 103 و ر
44 ح ن 104 و ه
45 ح م 105 ا ل
46 ح ن 106 ل ف
47 ا م 107 ا ن
48 ا ا 108 ا ر
49 ي ن 109 ق ن
50 ق د 110 ا ا
51 و ن 111 ت د
52 و م 112 ق د
53 و ا 113 ق د
54 ا ر 114 ق س
55 ا م      
56 ا م      
57 س م      
58 ق ن      
59 س م      
60 ي ر      

1. Endbuchstaben von Sura 1 bis Sura 9

Die Endbuchstaben der Suren spielen eine wichtige Rolle bei der Überprüfung des Koran vor jeglicher Veränderung. Wir wissen, dass Sura 9 nur 127 Verse enthält und wir wissen auch, dass der letzte Buchstabe Nun (N) ist.

Wir schauen uns die Endbuchstaben von Sura 1 bis 9 an

 

Sura-Nummer
Letzter Buchstabe in der Sura
Erster Buchstabe in der Sura
1
ن
ب
2
ن
ا
3
ن
ا
4
م
ي
5
ر
ي
6
م
ا
7
ن
ا
8
م
ي
9
ن
ب


Auf dieser Weise haben wir :

ن م ن م ر م ن ن ن

Es ist sehr interessant zu erfahren, dass der numerische Wert der 9 Endbuchstaben 570 (19x30) ist.
Gepriesen sei Gott!! Ist das ein Zufall??

 

use_oq_code;
gematrical_value_from:ن م ن م ر م ن ن ن;

 

2. Anfangbuchstaben von Sura 1 bis 9

Wir verwenden die gleiche Methode wie vorhin aber diesmal reihen wir die Anfangsbuchstaben der 9 Suren. Auf dieser Weise erhalten wir:

ب ي ا ا ي ي ا ا ب

Es ist hier auch interessant, dass der numerische Wert der 9 Anfangsbuchstaben 38 (19x2) ist.

 

use_oq_code;
gematrical_value_from:ب ي ا ا ي ي ا ا ب;

 

3. Die Harmonie von Sura 9

Sura 9 endet mit dem Buchstaben Nun (N). Wir wissen, dass der Anfangbuchstabe der nächsten Sura Alef (A) ist. Nun wollen wir auf dieser Weise alle Suren, die mit dem Buchstaben N enden und derer nächsten Sura mit dem Buchstaben A beginnt, anschauen.

Wir fanden genau 19 Suren.

Auch ein Zufall??? Gepriesen ist der Herr der Welten

Die Suren sind:
1,2,9,10,11,12,15,28,29,30,46,62,68,70,81,83,95,107,109

Sowie hier (als Beispiel) in Sura 30, die mit dem Buchstaben (N) endet und derer nächsten Sura (Sura 31) mir (A) beginnt.

[30:60]   فاصبر ان وعد الله حق ولا يستخفنك الذين لا يوقنون

[31:1]  الم

Die Ursache für diese erstaunlichen Ergebnisse ist Sura Nummer 109. Diese Sura endet komischer Weise mit dem Buchstaben N, Gott verwendete Statt DYNY (ديني = Meine Religion) das Wort DYN (دين = eine Religion) was völlig ungewöhnlich ist. Hätte man Y am Ende der Sura verwendet, wäre das Ergebnisse nicht mehr die gleiche.

[109:6]  لكم دينكم ولي دين

[109:6] Ihr habt euere Religion und ich habe eine Religion

Gott verwendete das gleiche Wort in einem anderen Vers (39:14) aber in diesem Vers steht es mit (Y) (meine Religion). Hier sehen wir, dass die Stellung von Vers 109:6 etwas ungewöhnlich und erstaunlich ist: Gott beabsichtigte es, dass der Endbuchstabe in Sura 109 (N) sein soll und nicht (Y).

[39:14]  قل الله اعبد مخلصا له ديني

[39:14] Sage: "Gott alleine diene ich, treu gegeüber meine Religion"

Sura 109 beginnt mit dem Buchstaben Qaf (Q) und endet mit dem Buchstaben Nun (N). Auf der anderen Seite finden wir im Koran nur 3 Suren, die mit (Q) beginnen und (N) enden. Es sind die Suren 23, 58 und 109

23+58+109 =190 (19x10)

Auf dieser Weise wird uns die vorherige Form von DYN in Sura 109 bestätigt

 

Please, see Nav function for sorting first and last verses of every sura

 

4. Die Harmonie von Sura 9 und das Wort "GOTT"

Sura 9 endet mit dem Buchstaben (N) und wir wissen, dass die nächste Sura (Sura 10) beginnt mit (A). In den verbreiteten Koranbüchern enthält Sura 9 (Die Lossprechung) 129 Verse und damit endet die Sura mit dem Buchstaben Mim (M). Dies ist widersrüchlich in Bezug auf mehrere außergewöhnliche Punkte im Koran.

Als Beispiel wollen wir alle Suren, die mit dem Buchstaben (M) enden und derer nächsten Sura mit (A) beginnen, anschauen. Auf dieser Weise finden wir nur 3 Suren. Es ist interessant zu sehen, dass diese 3 Suren 114 (19x6) Mal das Wort "GOTT" beinhalten.

Zufall??

Die 3 Suren sind: 6, 47, 55

 

use_oq_code;
search_options: only_selected_suras;
select_sura_number: 6 47 55;
searchbox:( |ا|و|ف|^)لله( |$);
run_analyze;

 

5. (N) Ein durchschnittlicher Buchstabe

Sura 9 muss mit dem Buchstaben (N) enden. 
Der numerische Wert des Buchstaben (N) ist 50. In den verbreiteten Koranbüchern endet Sura 9 mit (M) Buchstaben und alles was wir wissen ist, dass (M = 40) einen wenigeren numerischen Wert besitzt als (N). Jetzt wollen wir alle Suren untersuchen, die einen Endbuchstaben haben, dessen numerischen Wert weniger als der numerische Wert von (N = 50) ist.

Wir fanden auf dieser Weise genau 57 (19x3) Suren. Als Beispiel: Sura 110 endet mit dem Buchstaben (A), dessen numerischen Wert 1 ist, und 1 ist weniger als 50.

Kann das Zufall sein??

Hier sind die 57 Suren:
4, 6, 8, 13, 14, 17, 18, 19, 20, 24, 25, 33, 34, 35, 41, 45, 47, 48, 50, 52, 53, 55, 56, 57, 59, 64, 65, 69, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 78, 79, 80, 82, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92, 94, 96, 98, 99, 101, 102, 104, 105, 110, 111, 112, 113

6. Initialisierte Suren und die Anfangs- und Endbuchstaben

Jetzt schauen wir uns die 29 initialisierten Suren an. Der numerische Wert von den Anfangs- und Endbuchstaben dieser Suren ist 1843 (19x97).

Auch ein Zufall???

 

Please, see Nav function for sorting all initialed Suras

 

Gepriesen ist der Herr der Welten.

Teile { Vorwort, 1, 2, 3, 4, 5, 6 }

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Wer SATT ist, wird NIE einen HUNGERNDEN verstehen.
Es kommt nicht darauf an, wie ALT man ist, sondern WIE man alt ist.
AUFRICHTIGKEIT ist wahrscheinlich die verwegenste Form der TAPFERKEIT.
Ein WAHRHAFT großer Mensch wird weder einen Wurm ZERTRETEN, noch vor dem Kaiser KRIECHEN.
Was Rednern an TIEFE fehlt, ersetzen sie durch LÄNGE.
Sehnsucht ist das Los des Geistes, der einmal Gottes Schönheit geschaut hat.
Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in DIR.
Wandelt mit den FÜßEN auf der ERDE; mit den HERZEN aber seid im HIMMEL.
Bewußt-Sein ist Selbst-Erlebnis durch Selbst-Betrachtung.
Doch die SCHÖPFUNG - bleibt ein WUNDER.
Nur der Schweigende hört.
Suche nicht ANDERE, sondern dich SELBST zu übertreffen.
Man muss etwas Neues machen, um etwas Neues zu sehen.
Jede Weisheit ist ein Geschenk Gottes
Wer sich nicht mehr WUNDERN kann, der ist SEELISCH bereits TOD.
Menschen wünschen sich Geduld, aber so schnell wie möglich