Sura 84

Im Namen Gottes des Erbarmers des Gnädigen

  1. Wenn der Himmel reißt
  2. Und auf seinen Herrn horcht und so geschieht es
  3. Und wenn die Erde ausgedehnt wird
  4. Und auswirft, was in ihr steckt, und sich zurückzieht
  5. Und auf ihren Herrn horcht und so geschieht es
  6. Du Mensch! Du strebst gewiss zu deinem Herrn strebend, bis du ihn triffst
  7. Wem nun sein Buch in seine Rechte gereicht wird
  8. Dem wird eine leichte Abrechnung abgerechnet
  9. Und zu seinen Leuten dreht er freudig um
  10. Wem aber sein Buch hinter seinem Rücken gereicht wird
  11. Der ruft nach Untergang
  12. Und wird Loderndem ausgesetzt
  13. Gewiss, dabei war er bei seinen Leuten freudig
  14. Gewiss, dabei vermutete er, gerechtfertigt zu sein
  15. Doch gewiss sein Herr war seiner blickend
  16. So schwöre ich weder bei der Dämmerung
  17. Noch bei der Nacht und was sie in sich trägt
  18. Noch beim Mond, wenn er sich vollendet
  19. Doch von Stufe zu Stufe werdet ihr steigen
  20. Was ist denn mit ihnen los, dass sie nicht glauben
  21. Und wenn ihnen der Quran vorgelesen wird, unterwerfen sie sich nicht
  22. Doch diejenigen, die ableugneten, lügen
  23. Und Gott weiß besser, was sie bewusst machen
  24. So verkünde ihnen eine schmerzhafte Qual
  25. Außer denjenigen, die glaubten und das Rechtschaffene taten. Für sie ist ein unstrittiger Lohn

(Index der Koranübersetzungen)

0
0