Sura 4

Im Namen Gottes des Erbarmers des Gnädigen Ihr Menschen, seid eures Herrn achtsam, der euch aus einer einzigen Seele erschuf. Aus ihr erschuf er ihren Partner und aus ihnen beiden verbreitete er viele Männer und Frauen. Seid Gottes, bei dem ihr für euch anfragt, und der Blutsverwandtschaft achtsam. Gewiss, Gott pflegte über euch wachend zu… Read More Sura 4

Sura 2

Im Namen Gottes des Erbarmers des Gnädigen A.L.M. Jene ist die Schrift, kein Zweifel in ihr, eine Rechtleitung für die Achtsamen Diejenigen, die an das Verborgene glauben, den Kontakt aufrechterhalten und von dem, womit wir sie versorgten, abgeben Und diejenigen, die daran glauben, was zu dir herabgesandt wurde und was vor dir herabgesandt wurde, und… Read More Sura 2

Kompromisse

Im Namen Gottes Des Erbarmers Des Gnädigen 72:14 وأنا منا المسلمون ومنا القسطون فمن أسلم فأولئك تحروا رشدا Im gesamten Koran kommt das Wort QST (gerecht teilen) im positiven Sinne vor, wenn es in Verbindung mit unserem täglichen Handel, beim Wiegen oder bei der Verkündung unserer Urteile über die Menschen. (Gerecht gegenüber Waisen 4:3, und… Read More Kompromisse

Sohn des Weges (Ein Obdachloser)

Im Namen Gottes Des Erbarmers Des Gnädigen Die Bezeichnung “Sohn des Weges” bzw. “Sohn der Strasse” ist ein wortwörtliche Übersetzung der Phrase ابن السبيل [EBN ALSaBYL], die in 8 Versen im Koran vorkommt: 2:177, 2:215, 4:36, 8:41, 9:60, 17:26, 30:38, 59:7. Die meisten Übersetzer gaben die Phrase als “Reisende” oder “Wanderer” wieder, außer bei Bubenheim,… Read More Sohn des Weges (Ein Obdachloser)