Silber- oder Glasbecher? Die Verse 76:15 und 16 (in "Übersetzungsfehler des Koran")

Geschrieben von: Hanif, am 04.Feb.2008

Im Namen Gottes Des Gnädigen Des Erbarmers

Ich kann mir gut vorstellen, wie schwierig es ist, den Koran "Gottesworte" in anderen Sprachen wiederzugeben. Da ich selber als Dolmetscher tätig bin und weiß genau, wenn es einem manchmal die richtigen Worte nicht mehr einfallen und dafür andere verwenden muss, um wenigstens das Verstandene mit anderen Worten ausdrücken zu können. Nur immer wieder stoße ich auf Übersetzungen von Koranpassagen, die den Sinn einer Sache kaum richtig wiedergeben. Es geht um folgende Verse im Koran (76:15 und 16), die durch die Übersetzung zu einer unverständlichen Reihung von Wörtern geworden sind. Schauen wir uns erst paar übersetzte Verse an, und versuchen zu verstehen, was da gemeint ist, und ob das 1 zu1 tatsächlich berücksichtigt wurde:

Azhar
76:15 Becher aus Silber und Kelche, durchsichtig wie Glas, werden unter ihnen herumgereicht,
(von Durchsichtigkeit im arabischen Koran ist überhaupt nicht die Rede)
76:16 durchsichtige Tassen aus Silber, genau nach Maß.
(wieder "durchsichtiges" dieses Mal aber aus Silber und nicht wie er vorher sagte, sie seien aus Glas)

rasul
76:15 Und Trinkgefäße aus Silber werden unter ihnen die Runde machen, und Pokale, (durchsichtig) wie Glas,
(Hier hat Rasul einfach übernommen, was andere sagen. Er meinte eben "wie Glas". Doch nachher gibt er zu: "sind Silber")
76:16 doch Gläser aus Silber, und sie werden ihren Umfang nach Maß bemessen.
(aber doch aus Silber)

zaidan
76:15 Und ihnen wird serviert mit Schalen aus Silber und Kelchen, die Gläserne sind, (ich kann im arabischen kein "Gläserne" lesen)
76:16 Gläserne aus Silber, die sie richtig schätzten.
(Gläserne aus Silber? Was das wohl sein soll?)

khoury
76:15 Herumgereicht werden ihnen Gefäße aus Silber und Humpen wie Gläser,

76:16 Gläser aus Silber, die sie nach Maß bemessen.
(auch Gläser aus Silber???)

ahmadeyya
76:15 Und Trinkgefäße aus Silber werden unter ihnen kreisen, und Pokale von Glas,

76:16 (Durchsichtig wie) Glas, doch aus Silber, und sie werden ihren Umfang bemessen nach dem Maß.
(hmmmmm)

Da Flaschen meisten aus Glas sind, ist meine Meinung nach, eine Verwirrung entstanden, die den tiefen Sinn des Begriffes (Qarourah pl. Qawarier), der bei den Übersetzern als "Glas" oder als "durchsichtig" wiedergegeben wurde, verlor. Bevor ich aber meine Sichtweise der Dinge zeige, möchte ich genau diesen Begriff (Qawarier) aus dem Wurzelstamm direkt betrachten, um andere daraus entstandene Begriffe vergleichen zu können. Die Wurzelbegriffe sind meist aus 3 Buchstaben, so ist der Wurzelstamm von قارورة Qarourah => قرر QRR ist; ausgesprochen QaRraRa. Daraus stammen folgende Wörter:

Qarra = verweilen, sich niederlassen
qarrara
= festsetzen, bestimmen, entscheiden, Anker setzen
Qararah
= Tiefgründigkeit
Istaqarra = sich sesshaft machen
a´qarra = zugeben, begründen, festsetzen
maqar = Präsidium, Bleibe, Sessort
Qaraar
= tiefgründiger Ort/Platz, wo sich das Wasser sammelt, Entscheidung, Entschluß
Qarrah
= Kontinent
Qarour = kühles, gegossenes Wasser
Qarourah
= Flasche Mehr zu dem Wurzelstamm: http://alquran.eu

In den arabischen Ländern wird übrigens zur "Flasche" immer noch Qarourah gesagt, nur über das Material der Flasche lässt sich nichts durch den Begriff entnehmen. Hier wird ein Behälter beschrieben, das aus Silber besteht, und nicht wie die Übersetzer meinten, dass es aus Glas und doch aus Silber sei.

Vers 76:15 ويطاف عليهم بانية من فضة واكواب كانت قواريرا

ويطاف عليهم = Ihnen wird serviert
بأنية = mit Geschirr, Behälter
من = von / aus
فضة = Silber
وأكواب = und Becher
كانت = die sind
قوارير = tiefgründig, Flasche, flaschenartig

Vers 76:16 قواريرا من فضة قدروها تقديرا

قوارير = tiefgründig, Flasche, flaschenartig
من = von / aus
فضة = Silber
قدروها = sie schätzten sie
تقديرا = nach Maß Die beiden letzten Wörter zusammen ergeben: (ihnen wurde gleiches Maß geschätzt)

Die beiden Verse könnten, so Gott will, nach wortwörtlicher Übersetzung, folgendes bedeuten:

Ihnen werden Geschirre aus Silber serviert und Becher, die Flaschenartig sind, Flaschen aus Silber, die sie gleichmäßig schätzten

Interessant finde ich die Übersetzung aus dem Jahre 1959 von Ludwig Ullmann/Leo W. Winter, der die beiden Verse wie folgt wiedergab:

Ludwig Ullmann/Leo W. Winter
76:15 Und Dienende werden mit silbernen Kelchen und Bechern um sie herumgehen,
76:16 mit glashellen Silberflaschen, deren Maß sie nach eigenem Wunsch bestimmen können.

Was ist nun die Besonderheit von Silber?

Silber galt immer als Metall des Mondes. Außerdem wurde Silber als ein Weissagungsmetall in der Bibel beschrieben. Der Prophet, Traumdeuter und Seher Joseph hatte als Instrument der Weissagung eine silberne Schale, die den Mond als Quelle der "Wasser der Erleuchtung" symbolisierte (Genesis 44,5). Zu dem Thema möchte ich noch ein Link über Silber und seine Funktion bzw. Verwendung posten: http://de.wikipedia.org/wiki/Silber . Auch zum Thema Kolloidales Silber fand ich noch mehr interessante Links, die vom verlorenem und wieder gefundenem Wissen handeln.

Das kolloidale Silber wirkt als Katalysator, dessen Hauptfunktion die Strukturierung von Körperflüssigkeit (Wasser) ist. Der Körper kann dieses hoch strukturierte Wasser verwenden, um viele Aufgaben im Körper zu erfüllen. Die Wirkung des kolloidalen Silbers scheint vor allem -nach dem heutigen Stand der Forschung- auf die Frequenz des magnetischem Feldes der Silberatomgruppen zurückzuführen zu sein, das sich um die Silberpartikel entwickelt. Die im kolloidalen Silberwasser vorhandene " Brownsche Bewegung " d.h. das kollektive magnetische Feld der kolloidalen silbernen Partikel, hat mehrere Wirkungen. Die Mikrokolloide im Wasser haben eine Frequenz und eine elektrische Polarisierung bzw. bioelektrische Eigenschaft (elektrisch negativ geladen), die sich störend auf viele Krankheitserreger auswirkt. Die oszillierenden Silberpartikeln kreisen im Körperwasser und können so mit den Krankheitserregern in Interaktion treten. Schon Dr. Becker stellte fest, dass unser Immunsystem von der Anwesenheit von reinem Silber direkt profitiert. Silber kann nur als Kolloid in Wasser gelöst an jede Stelle des Körpers gelangen. Studien der medizinischen Fakultät an der Universität Los Angeles haben die antibakterielle, antivirale und pilzhemmende Wirkung vom Elektrokolloidalem Silber aufgezeigt. Elektrokolloidales Silber zerstört spezifische Enzyme, die von Microorganismen für die Respiration benötigt werden. Bereits unsere Vorfahren nutzen die antiseptische Wirkung für sich aus. Ausführliche Beschreibung: http://www.deam.de/verfa/00117.htm

Kolloidal-Silber-Grundlagen Silber wurde schon in der Antike zur Konservierung und zum Schutz vor Keimbildung verwandt. Und sei es nur, daß man Silbergefäße zur Lagerung von Lebensmitteln benutzte, oder Silberstücke in die Milch legte. Großen Einzug in der Trinkwasseraufbereitung fand Silber um etwa 1930 mit der Einführung des Katadyn-Verfahrens. (man lese dazu Brockhaus). Das Silber wirkt dabei in erster Linie großflächig durch Oberflächenkontakt mit dem Wasser. Mehr zum Thema: http://www.kolloidal-silber.de/koll_silber_grundlagen.htm

Kolloidal Silber Die heutige Krise im Gesundheitswesen und die immer weiter abnehmende Wirksamkeit von Antibiotika lenkt den Blick zurück auf die Kolloide – insbesondere auf die extrem vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von kolloidalem Silber. Antibiotikaresistente Erreger lösen in den Vereinigten Staaten ganze Epidemien aus. So absurd es klingt – die dritthäufigste Krankheits- und Todesursache in den Vereinigten Staaten ist heute wieder die Infektionskrankheit. Kolloidales Silber entpuppt sich als ein Wunder der modernen Medizin. Ein Antibiotikum eliminiert vielleicht ein Dutzend verschiedene Krankheitserreger, aber kolloidales Silber tötet etwa 650. "Es steht nicht in Konflikt mit irgendeiner anderen Medikation und führt auch nicht zu Magenbeschwerden. Tatsächlich ist es eine Verdaungshilfe. Es brennt nicht in den Augen. Medizinjournal- Berichte und dokumentierte Studien der letzten hundert Jahre sprechen von keinen Nebenwirkungen durch oral oder intravenös verabreichtes Silberkolloid, weder bei Tieren, noch bei Menschen. Es wurde mit hervorragenden Ergebnissen bei hochakuten Gesundheitsproblemen eingesetzt. Mehr zum Thema: http://www.space-bauer.de/frames15.htm

´:)´ Sogar in Ebay findet man Silber-Kolloid als Lösungsmittel zu kaufen oder wenn man experimentierfreudig ist und selber das Mittel herstellen möchte, ist der Silbergenerator zu empfehlen. Bücher über das Thema: http://www.amazon.de/Kolloidales-Silber-Medizin-Werner-K%C3%BChni/dp/303800246

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben
Wer SATT ist, wird NIE einen HUNGERNDEN verstehen.
Es kommt nicht darauf an, wie ALT man ist, sondern WIE man alt ist.
AUFRICHTIGKEIT ist wahrscheinlich die verwegenste Form der TAPFERKEIT.
Ein WAHRHAFT großer Mensch wird weder einen Wurm ZERTRETEN, noch vor dem Kaiser KRIECHEN.
Was Rednern an TIEFE fehlt, ersetzen sie durch LÄNGE.
Sehnsucht ist das Los des Geistes, der einmal Gottes Schönheit geschaut hat.
Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in DIR.
Wandelt mit den FÜßEN auf der ERDE; mit den HERZEN aber seid im HIMMEL.
Bewußt-Sein ist Selbst-Erlebnis durch Selbst-Betrachtung.
Doch die SCHÖPFUNG - bleibt ein WUNDER.
Nur der Schweigende hört.
Suche nicht ANDERE, sondern dich SELBST zu übertreffen.
Man muss etwas Neues machen, um etwas Neues zu sehen.
Jede Weisheit ist ein Geschenk Gottes
Wer sich nicht mehr WUNDERN kann, der ist SEELISCH bereits TOD.
Menschen wünschen sich Geduld, aber so schnell wie möglich